Förderverein der Stiftung Menschen und Autismus - Lebensqualität durch Beziehung e.V.


Rainer Uschwa (1. Vorsitzender)
Pfarrer-Dengler-Strasse 11
93133 Burglengenfeld

info@foerderverein-autismus.de
Tel.:09471/3173025

DER FÖRDERVEREIN

"Alles wirkliche Leben ist Begegnung": Martin Buber

Begegnung  ermöglicht Beziehung

 

Alle Menschen suchen und brauchen Begegnung.

Auch Menschen mit Autismus haben das Bedürfnis nach Kontakt und Begegnung. Ihre Wahrnehmung, Informationsverarbeitung und Kommunikation ist anders. Dies beeinträchtigt den Kontakt zu sich selbst, zur Welt und zu den Mitmenschen.

Sie erscheinen in sich verschlossen und abwehrend. Ihr befremdliches Verhalten erschwert den Kontakt zusätzlich.

Menschen mit Autismus haben auch nur begrenzte Möglichkeiten in der Gestaltung ihrer Begegnungen und sie leiden darunter.

 

Doch Veränderung ist möglich

 

Eine stabile, sichere und vertrauensvolle Beziehung ist die Grundlage für Entwicklung und trägt viel zum Glück des Menschen bei.

 

Eine solche Beziehung entsteht nicht von selbst, sondern bedarf der Bereitschaft und Achtsamkeit der Menschen im Kontakt mit sich selbst und mit dem Anderen. So entsteht Kooperation und Verständnis.

 

Für Menschen mit Autismus ist dies unverzichtbare Basis für den Erwerb sozialer Kompetenzen. Diese müssen auch im Erwachsenenalter immer wieder erlernt und eingeübt werden.

 

 

Aufgaben des Fördervereins

 

Der Förderverein der Stiftung Menschen und Autismus - Lebensqualität durch Beziehung hat sich zum Ziel gesetzt, Hilfen für Menschen mit einer autistischen Behinderung zu unterstützen.

Diese Maßnahmen fördern

 

       +die Beziehung des autistischen Menschen zu sich selbst, z.B. durch Körperwahrnehmung

 

       +die Beziehung zwischen autistischen Menschen, sowie deren Betreuern, z.B. durch Team-coaching

 

       +die Beziehung des autistischen Menschen zur Gesellschaft, z.B. durch Freizeit- und Urlaubsmaßnahmen

 

Der Förderverein der Stiftung Menschen und Autismus – Lebensqualität durch Beziehung leistet für die Stiftung

 

       +Öffentlichkeitsarbeit

 

       +Werbung

 

 

               

Kontakt, Begegnung, Glück

 

Für so einen entspannten Kontakt und das Gelingen von Beziehung brauchen Menschen mit Autismus Zeit ihres Lebens kompetente Begleitung. Sie brauchen Hilfe bei der Wahrnehmung ihrer Grenzen, so-wie Unterstützung bei der Umsetzung ihrer sozialen Fähigkeiten.

 

Präsente und geschulte Mitarbeiter im Lebens- und Arbeitsbereich können dies leisten. So wächst Beziehung durch Achtsamkeit.

 

Diese Arbeit an der professionellen Beziehung ist so wichtig und anspruchsvoll, dass die Betreuer selbst kontinuierlich Reflexion und Anleitung erfahren müssen.

 

Dieses Coaching lässt Lebensqualität für die Menschen mit Autismus und für die Mitarbeiter entstehen.

 

soziales Engagement

 

Die öffentlichen Mittel im sozialen Bereich werden zusehends knapper. Demgegenüber wachsen die zu bewältigenden Aufgaben weiter.

 

Um den Menschen mit Autismus die Erfüllung des menschlichen Grundbedürfnisses auf eine geglückte Beziehung zu ermöglichen, wurde die Stiftung Menschen und Autismus – Lebensqualität durch Beziehung gegründet.

 

Der Förderverein unterstützt die Stiftung durch ideelle und organisatorische Zusammenarbeit, sowie durch finanzielle Zuwendungen.

 

Wir freuen uns Sie als neues Mitglied im Förderverein begrüßen zu dürfen. Dadurch ermöglichen Sie Lebensqualität und Lebensfreude für Menschen mit Autismus. Bei weiterführenden Fragen zu unserer Arbeit und Zielen wenden Sie sich bitte gerne an uns.

 

Förderverein der Stiftung

Menschen und Autismus -

Lebensqualität durch Beziehung e.V.

 

Rainer Uschwa

Ringstrasse 32

97262 Erbshausen

 

Telefon: 09367 / 1457

E-Mail: raineruschwa@web.de